So passen Sie die Lackfarbe genau an den Farbton an

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Lackfarbe aufeinander abstimmen, wenn Sie den perfekten Farbton erzielen möchten. Sich für eine neue Farbe zu entscheiden und zu sehen, welchen Unterschied sie machen kann, ist eines der schönsten Gefühle beim Renovieren. Übrigens: Selbst wenn Sie die Farbe des Lacks anpassen, kann der Lackkauf Spaß machen.

Eine Sache, die diesen Spaß jedoch in Frust verwandeln kann, ist die Unfähigkeit, die Farbe anzupassen. Die Abstimmung der Lackfarbe ist eine Wissenschaft, aber es gibt mehrere Möglichkeiten, die Farbe aufeinander abzustimmen. Aber schauen wir uns zunächst an, warum eine passende Lackfarbe wichtig ist.

Wie passt man die Lackfarbe an das an, was bereits vorhanden ist?

Die Abstimmung Ihrer Lackfarbe kann aus vielen Gründen wichtig sein. Diese Gründe sind zunächst nicht leicht zu erkennen und werden eher als Gefühle denn als Fakten gesehen. Zu akzeptieren, warum Sie Ihre Lackfarbe anpassen möchten, ist ein großer Schritt. Es kann psychologische, ästhetische oder ganz andere Gründe haben. Nur Sie können herausfinden, warum Ihnen das wichtig ist. Hier sind die Gründe, warum Sie wahrscheinlich Ihre Lackfarbe anpassen möchten, anstatt neue Farbe zu kaufen.

Verbindung

Mit manchen Farben identifiziert man sich einfach. Sie geben einem schon beim bloßen Anblick ein bestimmtes Gefühl und ein Gefühl von Zuhause. Diese Kombination ist im eigenen Zuhause wichtig, deshalb versuchen wir, diese Farbe wiederzufinden. Wenn Sie herausfinden, was Sie von einer Farbe erwarten oder was Ihnen an Ihrer alten Farbe gefällt, können Sie herausfinden, wohin Sie als Nächstes gehen sollen. Es ist in Ordnung, wenn Sie eine emotionale Verbindung zu einer Farbe verspüren, also genießen Sie es.

Farben Lehre

Es ähnelt Verbundenheit und Nostalgie. Es geht um die Harmonie bestimmter Farbkombinationen. Selbst eine um Haaresbreite veränderte Nuance einer Farbe kann Auswirkungen auf die gesamte Dynamik des Raumes haben. Deshalb kommt es auf exakte Farbtöne an. Das Erlernen der Farbtheorie kann Ihnen wirklich dabei helfen, die richtigen Farbtöne für Sie zu finden. Es kann Ihnen helfen, die Psychologie der Farben zu verstehen, warum Sie die Farben mögen, die Sie mögen, und welche Farbtöne am besten zu ihnen passen.

Gleichmäßige Abdeckung

Das Malen mit einer anderen Farbe oder einem anderen Farbton und das Übermalen der alten Farbe gelingt nicht immer gleichmäßig. Sie müssen die Wand oder das Objekt neu beschichten. Wenn Sie den exakt gleichen Farbton wählen, ist ein erneutes Anstreichen in der Regel nicht erforderlich. Aus diesem Grund lohnt sich die Farbabstimmung. Sie müssen weniger Farbe verwenden und manchmal benötigen Sie nur einen Anstrich, um die Arbeit zu erledigen. In manchen Fällen reicht sogar ein halber Liter Ausbesserungslack aus.

Farbanpassungsmethoden

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Farben aufeinander abzustimmen. Die Farbe kann auf eine bestimmte Farbe abgestimmt werden, die Sie vor einem Jahrzehnt gekauft haben, oder auf ein Möbelstück. Beide Fälle gelten als Farbanpassung. Hier sind einige Möglichkeiten, die Farbe von Wänden und Objekten aufeinander abzustimmen. Sie sind ziemlich kompatibel, wobei einige zuverlässiger und andere wirtschaftlicher sind. Also packen wir sie an!

Mach ein Foto

Ein Foto von dem zu machen, was Sie zusammenpassen möchten, funktioniert ganz gut. Für beste Ergebnisse können Sie das Foto ohne Blitz und bei natürlichem Licht aufnehmen. Dies kann eine gute Übereinstimmung ergeben, wenn die Farbe nicht zu offensichtlich ist. Allerdings kann eine schlechte Beleuchtung die Farbe völlig verändern. Das Fotografieren ist nur dann perfekt, wenn Ihnen nicht die exakte Übereinstimmung, sondern etwas Ähnliches am Herzen liegt. In diesem Fall könnte das großartig funktionieren.

Bitten Sie einen Mitarbeiter, die Farbe anzupassen

Eine gute Möglichkeit, Ihre Farbe anzupassen, besteht darin, einfach einen Mitarbeiter zu fragen. Erzählen Sie ihm von der Farbe, wenn Sie die Marke und den ungefähren Farbton kennen. Zeigen Sie ihm das Foto und erklären Sie ihm persönlich die Unterschiede. Oder fragen Sie einfach nach einem Vorschlag. Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, ein erfahrener Mitarbeiter kann sehr hilfreich sein. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich auf das Mischen von Farben spezialisiert haben und eine spezielle Mischung für Sie zusammenstellen können, die Ihren Anforderungen entspricht.

Laden Sie die Paint Matching App herunter

App, wie man die Lackfarbe anpasst

Es gibt Apps, mit denen Sie ein Foto von einem Objekt oder einer Wand machen können und dann erfahren, um welche Art von Farbe es sich handelt. Es ist nicht immer selbstverständlich, aber sie werden immer besser. Einige Apps unterstützen nur bestimmte Farbmarken. Daher müssen Sie möglicherweise mehrere herunterladen und die Ergebnisse vergleichen, um die beste Übereinstimmung zu finden. Möglicherweise finden Sie sogar etwas Besseres als das, wonach Sie ursprünglich gesucht haben.

Etwas Farbe ist abgeplatzt

Wenn Sie etwas neu streichen, splittern Sie einen Teil der Farbe ab. Sie können dann die Farbe nehmen, die Karten zuordnen oder einen Mitarbeiter bitten, die ähnlichste Übereinstimmung zu finden. Dies ist möglicherweise der beste Weg, eine genaue Übereinstimmung zu finden. Denn Farbkarten werden mit getrockneter Farbe präsentiert. Was ist ein Farbmuster? Sie können auch einen Farbchip an das Licht halten, an dem die Karten ausgestellt sind, da dies eine übliche Innenbeleuchtung ist, die in den meisten Häusern zu finden ist.

Nach oben scrollen